Erziehungspartnerschaft

Wir pflegen die Erziehungspartnerschaft in einem vertrauensvollen Austausch über das Kind in Einzelgesprächen mit den Eltern über die Entwicklung ihres Kindes. In den Elternabenden werden pädagogische Themen bewegt, die für alle Eltern von Interesse sind im Hinblick auf die Entwicklungsphasen der Kinder. Ebenso wird regelmäßig durch einen Bericht aus der Gruppe den Eltern Einblick gegeben in den Kindergartenalltag ihrer Kinder.

Neben der Unterstützung im Alltag sind die Eltern eingeladen, sich in verschiedenen Gremien des Vereins zu engagieren.
Eines der Gremien ist der Basarkreis, der die Koordination der Elternarbeit im Rahmen des jährlichen Geschenkmarktes erleichtert.

Das Elternforum setzt sich zusammen aus je zwei gewählten Elternvertretern aus jeder Gruppe sowie aus zwei Erziehern der Kindertageseinrichtung. Im Elternforum werden pädagogische und technische Themen der Kindertageseinrichtung besprochen. Darüber hinaus organisiert das Elternforum gruppenübergreifende Veranstaltungen wie Vorträge und Seminare zu pädagogischen Themen.

* Zur besseren Lesbarkeit verwenden wir in diesem Text „Erzieher“. Gemeint sind selbstverständlich immer alle Geschlechter.