Umschläge basteln

Liebe Oberstufenschüler, liebe Eltern und Großeltern der Schule, liebe Kollegen,
es gibt wieder einen Termin, an dem man sich seine eigenen Unikat-Briefumschläge oder Geschenkumschläge aus Kalenderblättern und Postern anfertigen kann! Da nach Schablonen gearbeitet wird, gelingt das auch sehr gut und macht oft auch Jungen und Männern Spaß, die anderen, freieren Bastelaktionen vielleicht nicht so viel abgewinnen können. Ein Foto mit Beispielen liegt bei! Es gibt aber wesentlich mehr Schablonen-Typen in Groß und Klein!

Dieser Termin soll auch dazu dienen, Umschläge für den Basar-Verkauf anzufertigen, aber das schafft man gut beides an einem Abend! Wer also Lust hat, beides zu vereinen, kommt am Mittwoch, dem 9.10.2018 ab 17 Uhr in den Buchbinderaum von Frau Stadler.

Der Termin findet ab 3-4 Interessierten statt, deshalb die herzliche Bitte, sich bald, spätestens aber eine Woche vor dem Termin anzumelden bei gabriele.hiller@fkws.de

es grüßen herzlich Gabriele Hiller und Andrea Stadler

Zurück