Pinnwand - Die Kleinanzeigen

Hier finden Sie ab sofort die geliebten und von vielen vermissten Kleinanzeigen aus der Ranzenpost. Wie Sie selbst eine Kleinanzeige aufgeben können, erfahren Sie unter Anzeigenaufnahme.

Gartenbau sucht Obst

Der Gartenbau sucht Obst: Äpfel, Zwetschgen, Quitten usw...

Klavierunterricht

Spielen Sie Klavier und möchten Sie Ihr Repertoire erweitern und es interpretatorisch optimieren? Erfahrener Konzertpianist und langlähriger Musikhochschuldozent erteilt Klavierunterricht (keine Anfänger). Albert Juliá, 0711-232 567, oder über Herrn Walesch (andreas.walesch@fkws.de)

Deutschnachhilfe für Mütter aus dem Irak

Zena und Sasha sind Schülerinnen an der Schule, sie kommen mit ihren Familien aus dem Irak. Dringend gesucht: Deutsch-Nachhilfe für die Mütter der Mädchen. Wer hat Lust, eine der beiden Frauen regelmäßig zu treffen und mit ihnen Deutsch zu sprechen. Rückmeldungen über wagner-michaela@t-online.de

Aikido Schnuppertraining

Aikido Schnuppertraining – 3x kostenlos – Montags 15 Uhr im Eurhytmiesaal Oberstufenbau, ab 7 Jahren. Anmelden: us@ki-aikido.org oder 0711-315 89 17 (Udo Schill)

Studentenwohnung gesucht!

Suche Studentenwohnung für meinen Vetter, der ab Oktober in Stuttgart Architektur studieren wird. Kontakt: contact@udoschill.com / 0711 649 39 00

Mitspieler gesucht!

Die Gemeinden der Christengemeinschaft in Stuttgart möchte kommende Ostern das Redentiner Osterspiel einstudieren. Dazu brauchen wir aber noch dringend Mitspieler, da es sich bei diesem Stück um eine sehr große Kumpanei handelt. Wir würden gerne alle Eltern, Lehrer, Freunde und Schüler ab 14 Jahren, die Interesse am Schauspielen haben dazu einladen im Redentiner Osterspiel mitzuspielen!
Im Osterspiel wird die Thematik von Karfreitag, Karsamstag und Ostersonntag behandelt. Zugrunde liegt das apokryphe Evangelium von Nikodemus. Es handelt von der Höllenfahrt des Christus am Karsamstag und von der Erlösung des Menschen. Adam,der erste Mensch, wird durch den Christus der Hölle entrissen. Die himmlischen und höllischen Heerscharen stehen sich dabei auf der Bühne gegenüber. Das Stück endet mit dem Sieg Gottes über den Tod und den Teufel. Das Redentiner Osterspiel geht auf eine Niederschrift aus dem Jahre 1464 in Redentin bei Wismar zurück.
Die Proben werden in der Christengemeinschaft Gemeinde Mitte, in der Werfmershalde 19, 70190 Stuttgart, stattfinden.
Die Pfarrer Christoph Handwerk, Xenia Medvedeva und Rose Steinberg werden gemeinsam die Regie führen. Erste Treffen sollen am 24. September um 15:00 Uhr und am 22. Oktober um 15:00 Uhr sein.
Bei Rückfragen und Interesse bin ich unter der Mailadresse: rosesteinberg@yahoo.de zu erreichen.
Herzlichen Dank und freundliche Grüße
Rose Steinberg

Grundlagen der Anthroposophie

Ihr Kind besucht eine Waldorfschule, hat das Fach Eurythmie und lernt im Gartenbau den biologisch-dynamischen Landbau kennen. Häufig fragen Sie sich: was steckt hinter alle dem? Einblicke in das Leben und Schaffen Rudolf Steiners theoretisch, praktisch und in der Anwendung im Alltag möchte der Kurs „Grundlagen der Anthroposophie“ am Rudolf Steiner Haus Stuttgart in acht Wochenend-Modulen (Okt. ‘17 – Mär. ’18) geben.
Genaue Informationen finden Sie auf: www.anthroposophie-kurse.de oder 0711 / 248 5969.

Schließfächer an der Schule

Wir bitten alle Schüler, die ein Schließfach gemietet haben, in den ersten zwei Wochen die jährliche Miete von 5 Euro im Schulbüro zu entrichten oder das Schließfach zu räumen. Ein bereits belegtes Schließfach, für das bis spätestens 2 Wochen nach Schulbeginn keine Miete bezahlt wurde, wird durch die Hausmeisterei geleert und andern Schülern zu Verfügung gestellt. Der Inhalt des Schließfaches wird nach 4 Wochen entsorgt. Dei Kaution wird in Höhe der Kosten eines neunzubringenden Schlosses in jedem Fall einbehalten.

Unikat-Briefumschläge mit Frau Hiller und Frau Stadler

Liebe Oberstufenschüler, liebe Eltern der Schule,
es gibt wieder einen Termin, an dem man sich seine eigenen Unikat-Briefumschläge oder Geschenkumschläge aus Kalenderblättern und Postern anfertigen kann! Da nach Schablonen gearbeitet wird, gelingt das auch sehr gut und macht oft auch Jungen und Männern Spaß, die einigen freieren Bastelaktionen vielleicht nicht so viel abgewinnen können. Ein Foto mit Beispielen liegt bei! Es gibt aber wesentlich mehr Schablonen-Typen in Groß und Klein!

Dieser Termin soll auch dazu dienen, Umschläge für den Basar-Verkauf anzufertigen, aber das schafft man gut beides an einem Spätnachmittag!
Wer also Lust hat, beides zu vereinen, kommt am Mittwoch, dem 25.10.2017 um 17 Uhr in den Buchbinderaum von Frau Stadler.

Der Termin findet ab 3-4 Interessierten statt, deshalb die herzliche Bitte, sich bald, spätestens aber eine Woche vor dem Termin anzumelden bei gabriele.hiller@fkws.de
Es grüßen herzlich
Gabriele Hiller und Andrea Stadler

Walnussschalen!

Für die Rätselkette (Geschenkmarkt) brauchen wir noch viele Schalenhälften. Wir freuen uns über kleine und große Mengen! Abzugeben: Hort 2 (Frau Reinke) oder Schulbüro. Herzlichen Dank!